Concretum® Q-CON ist ein schnell erhärtender Reparaturbeton mit einem Grösstkorn von 16 mm. Bereits zwei bis zweieinhalb Stunden nach der Herstellung kann der Beton voll belastet werden. Ausserdem trocknet Concretum® Q-CON sehr schnell, was den Baufortschritt erheblich beschleunigt. Das Trockenmaterial wird mit Wasser angemischt und ist als Sackware erhältlich.

Anwendung

Eigenschaften

  • Concretum® Q-CON ermöglicht die Herstellung von Betonelementen, welche bereits zwei bis zweieinhalb Stunden nach dem Anmischen des Betons eine Druckfestigkeit fc von ca. 20 N/mm² aufweisen.
  • Bereits nach ca. 3 Stunden erreicht Concretum® Q-CON einen Feuchtegehalt unter 4.0 CM-%. Dies ermöglicht die rasche Ausführung von weiteren Arbeitsschritten, wie beispielsweise die Applikation von Abdichtungen.
  • Je nach Temperatur und zugegebener Wassermenge bleibt Concretum® Q-CON 45-75 Minuten gut verarbeitbar.
  • Concretum® Q-CON zeichnet sich durch ein niedriges Schwindmass aus. Damit weisen Bauteile, die mit Concretum® Q-CON hergestellt werden, eine sehr geringe Rissneigung auf und sind somit ausgesprochen dauerhaft.